www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Pop CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und aller Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Pop CDs.

Übersicht

Neue CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

WAAKTAAR & ZOE “WORLD OF TROUBLE”   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page  

Waaktaar And Zoe - World Of Trouble mc

TRACKLISTING:

01.  Beautiful Burnout
02.  Tearful Girl
03.  World Of Trouble
04.  Laundromat
05.  Mammoth
06.  They To Me And I To Them
07.  Winter Wants Me Empty
08.  Ancient Arches
09.  Open Face
10.  The Sequoia Has Fallen

Label: Drabant Music
Web: www.drabantmusic.no

ALTERNATIVE POP

Für Fans von:  Ace Of Base - Phoenix - The Human League

NORWEGEN

Mitte der 80er Jahre marschierte ein Trio aus Norwegen durch die internationalen Charts mit seinem ersten Videoclip, der a) die Karriere der Band ins Rollen brachte und b) kurze Zeit danach zu einem auch noch heute sehr beliebten Kultvideo der 80er Jahre erklärt wurde. Meistens war damals – abgesehen von den Jüngern der „Bravo“ - nur Sänger Morton Harket vielfach gefragter Interviewpartner der Fachgazetten gewesen, aber in der Band waren auch noch Magne Furuholmen und Pål Waaktaar-Savoy aktiv, der letztgenannte Gitarrist ist für seine Verdienste um die norwegische Pop Musik sogar ausgezeichnet worden mit dem bedeutungsschwangeren Ehrentitel „Knights First Class of the Order of St. Olav by King Harald“.

Gitarrist Waaktaar-Savoy stellt sich jetzt mit seinem neuen Duo Projekt WAAKTAAR & ZOE vor und die Frage, ob der Norweger auch gesangstechnisch was drauf hat, stellt sich eigentlich gar nicht, denn lange schon vor „A-ha“ hat er in der von ihm gegründeten Band „Bridges“ gespielt und einer der Songs aus dem Nachlaß dieser Gruppe war sogar die Grundidee für den späteren Mega Erfolg „Take On Me“ gewesen.  Für sein Duo Projekt hat er sich mit Zoe Gneco die Tochter des US Rockers Jimmy Gnecco gekrallt, mit dem er selbst schon 2011 die Gruppe „Weatherwane“ ins Leben gerufen hatte. Der gleichnamige Song wurde auch für den Soundtrack des norwegischen Thrillers “Headhunters” ausgewählt: https://vimeo.com/25595453 

Die 10 Songs des Duos bringen einen netten Mix aus Indie-Pop und funky Disco-Rock, die Stimme von Zoe ist gewöhnungsbedürftig und bewegt sich in einigen Songs allenfalls auf „Britney“, „Kylie“ oder „Madonna“-Niveau, aber das ist ja – wie die meisten wissen – nicht unbedingt ausschlaggebend für eine erfolgreiche Karriere. Bis auf „Tearful Girl“ ist kaum kein Song dabei, der mich beim ersten Eindruck halbwegs vom Hocker reißt. Beim zweiten Hördurchgang gefallen dann noch das dark-wave-rockige „Winter Wants Me Empty“, die Country-Folk-Ballade „The Sequoia Has Fallen“ und der synthie-poppige Ohrwurm „Open Face“.

VÖ: 10.03.17

Verfügbar: CD & Vinyl &  Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web:  http://waaktaar.com/

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx