www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Pop CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und aller Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Pop CDs.

Übersicht

Neue CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

YEARS & YEARS “PALO SANTO”  Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Years And Years - Palo Santo

01.  Sanctify
02.  Hallelujah
03.  All For You
04.  Karma
05.  Hypnotized
06.  Rendezvous
07.  If You’re Over Me
08.  Preacher
09.  Lucky Escape
10.  Palo Santo
11.  Here
12.  Howl (Bonus Deluxe Edition)
13.  Don’t Panic (Bonus Deluxe Edition)
14.  Up In Flames (Bonus Deluxe Edition)

ALTERNATIVE POP

Für Fans von:  Clean Bandit - Troye Sivan - Thompson Twins

ENGLAND

Ob YEARS & YEARS wohl Anschauungs- oder Anhörungsunterricht bei Michael Jackson genommen haben? Ihre im März 2018 veröffentlichte Single „Sanctify“ klingt im Original ganz stark nach den Songs des früh verstorbenen King Of Pop. Mittlerweile gibt es ja schon ein paar Remixes vom Stück, zwei davon auch auf der Single-EP und ich habe mich gefragt, warum auf dieser CD nicht alle anderen auch noch Platz gefunden haben. Speziell der ”Gerd Janson Remix” und der funk-soulige “Alma Remix” sind es auf jeden Fall wert, von einer größeren Fan-Community gehört zu werden. Im Mai ist aber dann doch eine Remix-EP mit 5 Tracks veröffentlicht worden, was wiederum zusätzliche Kohle in die Label-Kasse spült. Vinyl war hier nur limitiert und größtenteils in DJ-Promo-Pools verfügbar.

Das zweite Studio Album der britischen Synthie-Pop-Band ist seit Anfang Juli verfügbar. „Hallelujah“ gefällt ebenfalls und ist ebenso gut tanzbar wie die meisten der 11 Stücke (die Deluxe Edition beinhaltet 14 Songs) – auffallend, dass einige Songtitel – oberflächlich betrachtet – religiösen Content zu haben scheinen. Die beiden bereits genannten und auch „Preacher“, „All For You“ oder „Karma“ passen in diese Schublade – geht man tiefer in die Texte, entpuppt sich das Konzeptalbum als wunderbarer Spaziergang durch die fiktive Welt „Palo Santo“, in der Spiritualismus, Religion und Sexualität mit androgynen Technologien verschmelzen. Neben den Musikern des Trios (Olly Alexander: Piano, Vocals – Mikey Goldsworthy: Bass – Emre Türkmen: Drums Percussion) konnte man auch den renommierten Jazz Gitarristen John Parricelli (u. a. Session Aktivitäten für Vince Mendoza, Kenny Wheeler und Mark Lockheart) für die Aufnahmen engagieren. Neben den oben schon erwähnten Songs muss das kuschelpoppige “Howl” und ”Don’t Panic” noch als Anspieltipp erwähnt werden, aber die beiden Letztgenannten sind allerdings nur auf der Deluxe Edition verfügbar. Ansonsten ein dickes Kompliment an Universal Music, das “Palo Santo” neben der digitalen Kopie und der CD auch als Vinyl-Platte und als analoge MusiCassette veröffentlicht hat. Und Vinyl und MC beinhalten alle 14 Tracks! Übrigens: Auf keiner dieser Editionen befindet sich die superfeine “Acoustic Version” von “Sanctify”! Sei es wie es ist: Mit dem zweiten Studio Album ist YEARS & YEARS ein guter Nachfolger geglückt, aber ein Jahrhundertsong wie das fantastische „King“ vom 2015er Album ist dem Trio dieses mal leider gar nicht geglückt: https://vimeo.com/121366096 - oder was meint Ihr? Die unten angegebene Bewertung bezieht sich auf die Deluxe Edition, für die Standard Version bitte ein “K” abziehen!

VÖ: 06.07.18

Verfügbar: CD & Deluxe & Vinyl & MC & Digital

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web:   https://yearsandyears.com/  &  https://store.universal-music.de/p30-i1547

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Sammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx